Freitag, 8. März 2019

Weißer Schokoladen-Orangen-Likör



Zutaten
400ml Orangensaft
400ml Sahne
200g Zucker
400g weiße Schokolade
250ml Wodka


Zubereitung
200ml Sahne zusammen mit dem Zucker erhitzen und einmal aufkochen lassen.

Die Schokolade in grobe Stücke brechen, in der Sahne unter Rühren schmelzen und den Topf vom Herd nehmen.

Die restliche Sahne einrühren und Alles abkühlen lassen. Zum Schluss den Wodka unterrühren und das Ganze in Flaschen abfüllen

Vor Gebrauch gut schütteln.

Hält sich ca. 2 Wochen

Thunfischmuffins


Zutaten
50g Gouda, gerieben
120g Thunfisch
70g Lauch
30g Karotte
4 Eier


Zubereitung
Den Ofen auf 190 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Den Lauch halbieren und in feine Ringe schneiden, die Karotte schälen und fein raspeln. Die Eier aufschlagen und gut verquirlen

Etwas geriebenen Käse zur Seite stellen, den restlichen Käse mit allen anderen Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen

8 große Muffinformen einfetten und die Masse einfüllen. Mit dem zur Seite gestellten Köse bestreuen und für 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen

Schweinefilet in Kräuterfrischkäsesauce



Zutaten für 2 Portionen
1 Schweinefilet (ca. 500g)
8 Scheiben Bacon
1 Gemüsewiebel
1 kleine Stange Porree
1 große Möhre
1 TL Öl
1 EL Senf
200g Süße Sahne
150g Kräuterfrischkäse
Salz
Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie


Zubereitung
Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen

Filet in 8 Medaillons schneiden und mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln

Gemüsezwiebel in dünne Ringe schneiden, Lauch und Möhre in dünne Scheiben schneiden.

Ofenfeste Form mit Öl fetten, Zwiebeln und Gemüse darin verteilen

Eingewickelte Medaillons von beiden Seiten mit Senf bestreichen und auf das Gemüse legen

Alles ca. 35 Minuten im Ofen garen

Sahne und Frischkäse in einem Topf mischen und würzen und so lange erhitzen, bis der Frischkäse geschmolzen ist.

Ca. 10 Minuten vor Garende über das Fleisch geben und zu Ende garen.

Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen und servieren.

Schinken-Eiersalat mit Gurke und Zwiebel



Zutaten
2-3 rote Zwiebeln
250g Kochschinken
6 harte Eier
250g Käsewürfel nach Geschmack
2 Gurken
4 EL Salatcreme
1 EL Paprikapulver


Zubereitung
Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe hobeln

Schinken vierteln und in dünne Streifen schneiden

Eier schälen und in Scheiben schneiden

Gurken halbieren, die "Kerne" ausschaben und in Stücke schneiden

Alle Zutaten mit dem Käse vermischen.

Salatcreme und Paprikapulver gut mischen und über den Salat geben, nochmals gut durchmischen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen