Montag, 27. März 2017

Entenbrustfilet richtig braten



Das Fleisch waschen und trockentupfen

Haut kreuzweise einschneiden - dabei nicht ins Fleisch schneiden

Eine große Pfanne ohne Fett stark erhitzen, das Fleisch mit der Haut nach unten hineinlegen und 5 Minuten kräftig anbraten. Die Fleischseite mit etwas Salz und Pfeffer würzen

Das Fleisch wenden, ohne hinein zu stechen und nochmal 3 Minuten braten.

Dann das Fleisch auf ein Blech geben und bei 175 Grad Umluft 15-18 Minuten weitergaren

Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und weitere 5 Minuten ruhen lassen

Danach aus der Folie nehmen und, bei Wunsch, in 1 cm dicke Scheiben schneiden



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen