Donnerstag, 3. Oktober 2013

Schnelle Nudel-Hack-Pfanne



Zutaten
500g Spaghetti
500g gemischtes Hack
1 kleine Dose Mexika-Mix
Tomatenmark
Chilisauce
Knoblauchsalz
Pfeffer
Paprikapulver
300ml Fleischbrühe
400g Cocktailtomaten


Zubereitung
Spaghetti halbieren und in reichlich Salzwasser kochen.

Gemüsemix abgießen, abspülen und abtropfen und mit den Tomaten in einer hohen Pfanne mit einem Teelöffel Öl anschwitzen.

Das Hackfleisch währenddessen in etwas Öl in einer kleineren Pfanne scharf anbraten und dabei zerkleinern. Mit Paprikapulver, Knoblauchsalz und Pfeffer gut würzen.

Sobald das Hackfleisch gebraten ist, zum Gemüse und den Tomaten geben und vermischen.

Fleischbrühe in warmes Wasser anrühren, 2-3 EL Tomatenmark und Chilisauce nach Geschmack zugeben und vermischen. Nach  Geschmack ebenfalls mit Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Brühe zum Hackfleisch geben und einmal aufkochen lassen.

Nudeln abgießen und sofort unter die Sauce mischen und servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen