Montag, 21. Juli 2014

Hacktopf mit Lauch



Zutaten
4 große Zwiebeln
5 EL Speiseöl
1,6 kg Rindergehacktes
3 Stangen Porree
800g passierte Tomaten (aus Dosen)
500ml Fleischbrühe
1 EL mittelscharfer Senf
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 TL Salz
gem. Pfeffer
450g saure Sahne


Zubereitung
Zwiebeln klein würfeln, in Öl andünsten

Hack zugeben, stark anbraten, würzen

Lauch halbieren und in feine Streifen schneiden. Mit den Tomaten, der Brühe und Senf zum Hack geben

Hacktopf zum Kochen bringen, abdecken, 15 Minuten bei schwachr Hitze köcheln lassen

Nochmals abschmecken. Saure Sahne vor dem Servieren darauf verteilen

Dazu Nudeln, Reis oder Brot


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen