Samstag, 31. Mai 2014

Reis-Paprika-Pfanne



Zutaten
2 Beutel Langkornreis
3 bunte Paprika
2 Bund Lauchzwiebeln
250g Schweinegeschnetzeltes
2 EL Pflanzenöl
schwarzer Pfeffer
50ml Gemüsebrühe
1 Becher Sahne
1 EL edelsüßes Paprikapulver
1/2 TL rosenscharfes Paprikapulver


Zubereitung
Reis in etwas Salzwasser kochen

Paprika würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.

Fleisch in Öl bei starker Hitze anbraten, dann herausnehmen

Gemüse im Bratfett andünsten, mit der Brühe und Sahne ablöschen, kräftig würzen, etwas einkochen lassen

Fleisch und Reis untermischen und servieren


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen