Samstag, 10. Mai 2014

Putengulasch mit Pilzen und Möhren



Zutaten
250g Champignons
2 mittelgroße Zwiebeln
750g Putenbrust
3 EL Öl
Salz
Pfeffer
1 EL Mehl
1/2 l Milch
200g Schlagsahne
2 TL Hühnerbrühe
3 Möhren


Zubereitung
Pilze vierteln, Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Fleisch in Würfel schneiden

2 EL Öl erhitzen, Fleisch portionsweise scharf anbraten, würzen, Pilze und Zwiebeln zum Schluss zugeben

Mit Mehl bestäuben und leicht anschwitzen. Milch und Sahne angießen, aufkochen. Brühe zugeben, zugedeckt 15 Minuten schmoren

Möhren in grobe Juliennestreifen hobeln, zum Gulasch geben, 10 Minuten garen, nochmals abschmecken


Dazu: Reis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen