Montag, 25. November 2013

Geschnetzeltes mit Reis



Zutaten
2 Bund dünne Lauchzwiebeln
1 kg Schweinegeschnetzeltes
3 Beutel Langkornreis
Salz
2 EL Öl
Pfeffer
4 EL Butter
1-2 EL Mehl
300ml Gemüsebrühe
2 Becher Schlagsahne
Paprikapulver


Zubereitung
Lauchzwiebeln putzen, waschen. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen bei starker Hitze unter Wenden 4–5 Minuten kräftig anbraten. Nach ca. 3 Minuten Lauchzwiebeln zugeben und leicht würzen.

Butter in einem Topf schmelzen, Mehl zugeben und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fleisch zugeben und erwärmen.

Mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen