Montag, 23. September 2013

Bandnudeln mit Paprikaragout



Zutaten
3 bunte Paprika
8 Hähnchenbrustfilets
etwas Butter
150ml Geflügelbrühe
150ml trockener Weißwein
1/2 Knoblauchknolle
1-2 Tl Paprikapulver
500g Bandnudeln
Salz
Paprikapulver
Pfeffer


Zubereitung
Paprika fein würfeln und Fleisch in dicke Scheiben schneiden. Nudeln nebenher in Salzwasser kochen.

Fleisch in etwas Butter anbraten. Paprika in einem großen Topf in etwas Butter anbraten, Knoblauch hinzupressen und ebenfalls etwas anbraten.

Die Brühe mit Wasser und Wein anrühren, kräftig würzen und damit das Gemüse im Topf ablöschen. Alles einmal aufkochen lassen.

Das Fleisch zum Ragout geben, die Nudeln abgießen und ebenfalls untermischen. Vor dem Servieren nach Geschmack etwas Käse drüberreiben und Kräuter wie Petersilie darüberstreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen